Das Wetter

Das Wetter in Südtirol am 04.12.2021

Bewölkt

Allgemeine Wetterlage

Feuchte Luftmassen bestimmen das Wetter in Südtirol, bevor in der Nacht eine Kaltfront durchzieht.

Das Wetter

Die Wolken überwiegen, die Sonne scheint nur zwischendurch. Am Alpenhauptkamm, vor allem Richtung Reschen, kann es bereits tagsüber ab und zu leicht schneien. In der Nacht breiten sich die schwachen Schneefälle auf viele Landesteile aus. Die Höchstwerte liegen zwischen -1° in Toblach und +5° in Bozen.

Allgemeine Wetterlage in den Bergen heute

Feuchte Luftmassen bestimmen das Wetter in Südtirol, bevor in der Nacht eine Kaltfront durchzieht.

Das Wetter in den Bergen heute

Die Wolken überwiegen und vor allem am westlichen Alpenhauptkamm schneit es zeitweise leicht. Am Abend und in der Nacht verbreiteter Schneefall mit 5-20 cm Neuschnee.

Höhenwind in 3000 m

1: schwacher Wind (5-15 km/h)
2: mäßiger Wind (16-30 km/h)
3: starker Wind (31-60 km/h)
4: stürmischer Wind (> 60 km/h)

Sonne

Aufgang: 07:41
Untergang: 16:30

Mond

Aufgang: 07:49
Untergang: 16:30

Wetterprognose für Südtirol

05.12.2021

Min: -6 / -3 °C
Max: -3 / 5 °C

06.12.2021

Min: -9 / -3 °C
Max: -5 / 6 °C

07.12.2021

Min: -9 / -5 °C
Max: -3 / 5 °C

08.12.2021

Min: -10 / -5 °C
Max: -1 / 4 °C

Weitere Entwicklungen

Sonntag wechselhaft

Der Sonntag beginnt trüb, vor allem in den Dolomiten schneit es auch tagsüber leicht weiter. In den restlichen Landesteilen klingen die Niederschläge bald ab und im Vinschgau wird es sonnig. In den nördlichen Tälern weht kalter Nordwind. Montag und Dienstag bringen recht sonniges Wetter, am Alpenhauptkamm ist es zeitweise dichter bewölkt. Am Mittwoch wird es wieder wechselhafter, im Tagesverlauf beginnt es voraussichtlich verbreitet zu schneien. Es bleibt kalt.

Der Wetterbericht wird zur Verfügung gestellt von:
Hydrographisches Amt der Autonomen Provinz Bozen